Podcast 06/19 Heute im Interview – Andrea Hafner

In meinem heutigen Podcast habe ich die Freude, Andrea Hafer zum Interview vor Ort zu haben. Sie ist nicht nur Spezialistin für Führungskräfte-Entwicklung, sondern auch Spezialistin für Blended Coaching-Modelle. Aber hören Sie selbst!

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hoher Krankenstand im Service-Center – völlig unnötig!

Häufig fragt man sich, weshalb ausgerechnet in der Call- und Contactcenter-Branche der Krankenstand weit über dem Schnitt anderer Berufszweige liegt. So fehlten nach den neuesten Berechnungen des Dachverbandes der Deutschen Krankenkassen die Beschäftigten in Callcentern mit 17,2 Tagen fast doppelt so häufig wie die Beschäftigten anderer Branchen mit 10,2 Tagen. Weiterlesen

Video-Podcast „Effizienz in der Gesprächsführung“

Heute geht es weiter mit einem Video aus der Effizienz-Reihe. Es geht in diesem Clip darum, dass es nicht für die Effizienz in Kundengesprächen förderlich ist, ausschließlich auf die Average Handling Time (AHT) zu achten.

Es müssen ebenso gleichwertig korrespondierende andere KPI mit betrachtet werden.

Hier geht es zum Video:

Effizienz in Kundengesprächen

Mentor bei Upspeak

Seit dieser Woche finden Sie mich auch als Mentor bei Upspeak als ihr Berater und Coach für Leadership, agile Führung und Digitalisierung in der Führung. Schauen Sie doch mal vorbei und hören sich interessante Artikel rund um das Thema Führung an. Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Klicken Sie einfach auf diesen Link: https://www.upspeak.de/de/gerdconradt

Haben Sie Themenvorschläge, die aus Ihrer Sicht behandelt werden sollten?

Ich freue mich auf Ihren Input!

Invest in Humans – Error 404

Es wird immer deutlicher. Unternehmen investieren nicht genug in Ihre Beschäftigten, insbesondere in ihre Führungskräfte.

Bei meinen Vorträgen zum Thema Führung erhalte ich immer viel Zustimmung, insbesondere was die Qualifizierung von Führungskräften angeht. Alle sind sich einig, wenn ich thematisiere, dass wir niemals unser Auto einem unqualifizierten Schrauber in die Hände geben würden. Niemals würden wir eine Reparatur im Haus von einem Menschen durchführen lassen, der dafür aus unserer Sicht nicht die notwendige Qualifikation mitbringt. Wir achten da sehr genau auf eine fundierte Ausbildung. Weiterlesen