Das Haus mit Leben füllen, Teil 4

K4 – Konsequenz

Wie viele gute Ansätze sind schon nicht weiterverfolgt worden, weil sie im Tagesgeschäft untergegangen sind?

Wie viele Mitarbeitergespräche sind nicht geführt worden, weil das Gespräch immer weiter vor sich hergeschoben wurde?

Wie viele Anregungen sind nicht in die Umsetzung gegangen, weil niemand den Auftrag hatte, sie umzusetzen?

„War ja bisher alles gut! Warum sollte man etwas ändern?“ Alle sind doch zufrieden! Leider entwickeln sich solche Teams nicht weiter.

Aus meiner Erfahrung als Leistungssportler und aus Ihrer Erfahrung im Job wissen wir, wie es im Sport geht. Erfolgreich ist nur, wer dauernd trainiert und wer die Bereitschaft mitbringt, immer mehr als andere zu leisten. Nur durch tägliches Training und Veränderungsbereitschaft erreicht man Spitzenleistungen. Das ist nicht bequem, aber extrem erfolgreich!

Bildschirmfoto 2016-09-01 um 12.47.15Was bedeutet nun konsequente Führung in der täglichen Arbeit?

Zuerst bedeutet dies, Konflikte sehr zeitnah anzusprechen. So haben Sie die Chance, das Thema auch auf der Sachebene zu behandeln.

 

Weiterhin können Sie Ihre Mitarbeiter in die unterschiedlichen Menschentypen kategorisieren und Sie wissen, wie man sie am besten anspricht, ohne dass sie ihre Motivation verlieren.

Sie sind sich im Klaren über Ihren eigenen Führungsanspruch und Ihre eigenen Werte. Das sollten Sie auch bei Ihren Mitarbeitern leben.

Sie stehen nicht nur hinter ihrem Team, sondern auch davor. Sie sind berechenbar und jeder Mitarbeiter in Ihrem Team kennt seine Grenzen und natürlich somit seine Freiheiten.

Ihre Mitarbeiter erleben die Übergabe und die Übernahme von Verantwortung und den richtigen Umgang damit. Offener Austausch und ehrliche Kommunikation kennzeichnen die tägliche Arbeit.

Es gibt ein gemeinsames Ziel, auch wenn Einzelne unter Umständen divergierende Ziele haben.

Wo liegt nun die größte Herausforderung? Führungskräfte neigen dazu, selbst nicht konsequent in die regelmäßige Reflektion zu gehen. Konsequenz nicht nur beim Mitarbeiter – Konsequenz auch bei sich selbst! Auch wenn es schwerfällt!

Der Erfolg wird Ihnen recht geben.

Diesen Beitrag gibt es auch als Podcast.