Mein Coaching-Podcast – Heute im Interview: Falk Janotta

 

Portrait_Falk_Janotta_1

Heute habe ich die große Freude, ein Interview mit Falk Janotta zu führen. Falk ist ein IT-Urgestein, hat mehrere Firmen gegründet, Bücher geschrieben, hält Vorträge, ist Interims-Manager und ein Mensch mit unglaublicher Erfahrung auf dem IT-Sektor. Zusätzlich besitzt Falk noch einen außergewöhnlich hohen Empathiefaktor. Heute in Führungsfunktionen ein absolutes Muss! Hört euch seine Vorliebe zu Philosophen an und erfahrt, was ihn beruflich antreibt. Weiterlesen

Experten-Interview bei Injixo

Vor einigen Tagen hatte ich die Freude, mit Injixo ein Experten-Interview zum Thema „Kosten bei Fluktuation“ zu führen.

Außer einem kurzweiligen Interview mit vielen Informationen, was z.B. Fluktuation mit Führungsverhalten zu tun hat, kannst Du Dir kostenfrei ein Tool herunterladen und selbst ziemlich genau selbst berechnen, was Fluktuation bei Dir im Unternehmen an Kosten verursacht.

Gerne unterstütze ich Dich auch bei aufkommenden Fragen!

 
 

Invest in Humans – Error 404

Es wird immer deutlicher. Unternehmen investieren nicht genug in Ihre Beschäftigten, insbesondere in ihre Führungskräfte.

Bei meinen Vorträgen zum Thema Führung erhalte ich immer viel Zustimmung, insbesondere was die Qualifizierung von Führungskräften angeht. Alle sind sich einig, wenn ich thematisiere, dass wir niemals unser Auto einem unqualifizierten Schrauber in die Hände geben würden. Niemals würden wir eine Reparatur im Haus von einem Menschen durchführen lassen, der dafür aus unserer Sicht nicht die notwendige Qualifikation mitbringt. Wir achten da sehr genau auf eine fundierte Ausbildung. Weiterlesen

Trailer zum Video-Podcast

Hier ist unser Trailer zum Launch des ersten Video-Podcast. Seien Sie gespannt auf bekannt spannende Inhalte im Video-Format

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von videopress.com zu laden.

Inhalt laden

Anders Lernen – Der Werkzeugkoffer

Im letzten Blog hatte ich Ihnen versprochen, etwas über neue und auch mutige Lernkonzepte zu schreiben. Es geht hier nicht nur um den Einsatz von anderem Lernen, es geht vor allem um ein Umdenken und eine Bereitschaft, althergebrachtes zu hinterfragen und zu verändern. Dazu gehört auch Mut und Veränderungsbereitschaft vom Arbeitgeber und vor allem, vom Lerner. Weiterlesen